Fahrzeuge Triebwagen 44

Baujahr: 1953, keine Vermietung

  • Triebwagen des Typs ET50 (Bauart LOWA).
  • 1979 Umbau zum Schneepflug Nr. 441 umgebaut.
  •  Im Dezember 1984 erfolgte die Umzeichnung in 553.
  • Im April 1995 bekam der Wagen die Nummer 44 zurück und wurde vor dem Traditionshaus in der Fahnenstraße als Denkmal aufgestellt.
  • Knapp fünf Jahre später erfolgte die Rückkehr auf das Gleisnetz, seitdem ist der Wagen in Marienehe abgestellt.

Mittlerweile präsentiert sich der liebevoll restaurierte Triebwagen 44 den Besuchern als umgebautes "Café 44".

Unser Flyer zum Wagen: Herunterladen

Gefällt mir
Kontakt
Anfahrt